Zum guten Gelingen der Vorstellung müssen folgende
Voraussetzungen gegeben sein



 

  • Wir spielen unsere Stück nur in geschlossenen Räumen.
    Da wir mit Beleuchtung arbeiten, muss /sollte (je nach Inszenierung) der Raum zu verdunkeln sein.
    In den kalten Monaten ist es wichtig, dass der Raum zu beheizen ist. Bitte überprüfen Sie die Anlage!
    Die Bühnenfläche muss besenrein und freigeräumt sein.


    Sicht für den Zuschauer / Bestuhlung:
    Die Zuschauer müssen einen freien Blick auf die Bühne haben. Dazu ist eine nach hinten ansteigende Zuschauerbestuhlung das Beste.
    Wenn keine ansteigende Bestuhlung möglich ist, bieten sich mehrere Möglichkeiten für Sie, eine gute Sicht auf die Bühne für die Zuschauer herzustellen:

    Ein Bühnenpodest ab 40 cm Höhe, dadurch ist eine komplette Bestuhlung möglich.
    Wenn nur ebenerdiger Aufbau möglich ist, bieten sich kleine Bänke plus verschieden hohe Stühle (Kinder und Erwachsenstühle) an. Die vorderen Plätzte sind für die Kinder. Ab der 3. Reihe ist Platz für die Eltern. Kinder auf den Boden zu setzen ist die ungünstigste Form! Bitte kein Mittelgang! Sitzreihen gerade aufstellen - Danke!


    Ab 4 Jahren?
    Wie soll man die Altersangaben verstehen?
    Leider gibt es immer wieder Missverständnisse mit den Altersangaben. z.B.: Wenn ich sage, ein Stück ist ab 4 Jahren, bekomme ich meist die Frage „ Ist das denn auch für die Großen der 3. und 4. Klassen?“. Deshalb hier einige Erläuterungen. Ab 4 Jahren heißt nicht für 4 jährige, sondern für Kinder unter 4 Jahren nicht geeignet. Nach oben gibt es im Grunde keine Grenzen, lediglich der Geschmack oder die Pubertät setzen einen Schlusspunkt. Alle meine Stücke haben sich in der Grundschule bewährt und finden im Familienprogramm auch bei den Erwachsenen Gefallen.



    Anfahrts- und Parkmöglichkeit
    für das Fahrzeug des Theaters (Länge: 4,10 m, Breite: 1,80 m, Höhe 1,90 m) muss vorhanden sein. Bei fehlender Anfahrtsmöglichkeit oder langem Transportweg ist eine Person zum Ausladen und nach dem Abbau zum Einladen des Bühnengepäcks notwendig.


    Zusatzvorstellunge:
    Wir spielen rund 1 Stunde für max. 80 - 15O Personen, je nach Inszenierung, wenn die Raum- und Sichtverhältnisse dies erlauben! Bei größerem Zuschauer-Andrang sind (nach Absprache) zusätzliche Vorstellungen möglich.


    Sollten die oben genannten Rahmenbedingungen nicht zu erfüllen sein,
    halten Sie bitte unbedingt mit uns Rücksprache. Tel.: 0234/87656 oder 0177-804 19 06


    Wir freuen uns auf den Auftritt bei Ihnen.